Willkommen bei www.glasofenexperiment.de -

dem römischen Glasofenprojekt
des Archäologieparks Römische Villa Borg

(Borg Furnace Project - BFP2013 / BFP2014 / BFP2015 / BFP2016 / BFP2017)

AKTUELLES

EINLEITENDE INFORMATIONEN

PROJEKTE

BORG FURNACE PROJECT 2013

BORG FURNACE PROJECT 2014

BORG FURNACE PROJECT 2015

BORG FURNACE PROJECT 2016

BORG FURNACE PROJECT 2017

UNI-VERANSTALTUNGEN

DIE ÖFEN

BAU DER GLASÖFEN

GLASOFEN GO-BORG-1

GLASOFEN GO-BORG-2

KÜHLOFEN KO-BORG-1

KÜHLOFEN KO-BORG-2

PERLENOFEN PO-BORG-1

PERLENOFEN PO-BORG-2

PERLENOFEN PO-BORG-3

PERLENOFEN PO-BORG-4

PUBLIKATIONEN

ARTIKEL

VORTRÄGE

IMPRESSUM

 

 

 

 

 

 

BORG FURNACE PROJECT 2017 (BFP2017)*

 

In Zusammenarbeit mit dem Archäologischen Institut der Universität zu Köln wird das Glasofenprojekt BFP2017 im Archäologiepark Römische Villa Borg in der Woche nach Pfingsten 2017 durchgeführt. Publikumsoffen wird das "Glasmacher-Wochenende" vom 10. bis 11. Juni 2017 sein.

Im Mittelpunkt steht formgeblasenes Glas, insbesondere aus der Werkstatt des ENNION. Weiterhin dürfte wieder römisches Fensterglas ein Thema sein. Temperatur- und Verbrauchsdatenaufzeichnungen ermöglichten neben der Entnahme von Aschenproben eine wisssenschaftliche Auswertung des Projekts.

 

Beteiligte Glasmacher und Wissenschaftler:

François Arnaud (Atelier PiVerre, F)
Bettina Birkenhagen (Archäologiepark Römische Villa Borg)
Anna-Barbara Follmann-Schulz
David Hill (Roman Glassmakers, GB)
Torsten Rötzsch (LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim)
Mark Taylor (Roman Glassmakers, GB)
Frank Wiesenberg (Universität zu Köln)

 


voraussichtlicher Zeitplan

5.06.2017Anheizen des Glas-Schmelzofens GO-Borg-1
6.06.2017Einfahren des Glases
6.-7.06.2017Schmelzen und Läutern des Glases
6.-8.06.2017Bau der Perlenofen-Studie PO-Borg-7
8.-9.06.2017Forschungsprojekt
10.-11.06.2017Vorführungen

Veranstaltungsort: Archäologiepark Römische Villa Borg, Im Meeswald 1, 66706 Perl-Borg

 

Die Seminar-Webseite ist in Vorbereitung ...

*In guter Tradition folgt die Benennung des Borg Furnace Projects (BFP2013 ff.) den Projekten in Quarley (Großbritannien, QFP2005/QFP2006) und Velzeke (Belgien, VFP2008 ff.), siehe www.glasrepliken.de.

Version 1.00 vom 6.04.2017
copyright © 2017 Frank Wiesenberg, www.glasofenexperiment.de
IMPRESSUM